Real-Fit Fitness Center
Industriestrasse 15

Eingang West

8355 Aadorf

info@real-fit.ch

 

© 2017 Real-Fit Fitness Center
Alle Rechte vorbehalten.
Die in der Website dargestellten Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Kopien dieser geschützten Daten oder auch die auszugsweise Kopie ist nicht gestattet und wird rechtlich verfolgt.

 

Urheberrecht: 
Alle Grafiken, Scripte und Texte des Internetangebots von Real-Fit Fitness Center unterliegen, soweit nicht anders angegeben, dem Urheberrecht von Real-Fit Fitness Center. Sie dürfen ohne eine ausdrückliche Genehmigung weder im Ganzen noch auszugsweise genutzt bzw. kopiert werden. Unautorisierter Gebrauch und Verstoß gegen das Urheberrecht wird von uns sowohl zivilrechtlich als auch strafrechtlich verfolgt.

 

AGB:

1. Real Fit überlässt dem Kunden gegen das vereinbarte Benutzungsentgelt für die Vertragsdauer sämtliche dem Training dienenden Einrichtung im Rahmen des Benutzungsreglements bzw. dem aktuellen, offiziellen Aushang. Die Benutzungsrechte des Kunden sind nicht übertragbar. Außerordentliche Anlässe und Zusatzleistungen sind in dieser Vereinbarung nicht inbegriffen.

2. Der Kunde bestätigt hiermit, dass er sportgesund ist. Im Zweifelsfalle hat der Kunde vor der Anmeldung einen Arzt zu konsultieren. Ein entsprechendes Attest muss in diesem Fall vorgelegt werden.

3. Bei einer Identitätskontrolle während dem Training muss man sich ausweisen können. Der Kunde bestätigt hiermit, dass er einverstanden ist, dass am Eingang registriert wird, wann er anwesend war.

4. Die Benutzung der Einrichtungen der Real Fit erfolgt auf Risiko und Gefahr des Kunden. Die Haftung für Krankheiten oder Verletzungen, die sich der Kunde bei der Benutzung der Einrichtungen zuzieht, wird somit ausgeschlossen.

5. Das Nichtbenutzen der Einrichtung der Real Fit berechtigt den Kunden nicht, das Benutzungsentgelt ganz oder teilweise zurück zu fordern. Im Falle von Betriebsunterbrechung infolge Reinigung, Reparatur, usw. hat der Kunde keinen Anspruch auf irgendwelche Rückvergütungen. Weitere Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen

6. Bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbare Ausfallzeiten oder Unterbrechungen beispielsweise durch Krankheit, Urlaub, berufliche Verhinderung usw., entbinden nicht aus den Verpflichtungen aus diesem Vertrag. Bei Dauererkrankung, längerem Militärdienst, Schwangerschaft und Härtefällen kann der Vertrag im Einvernehmen mit Real Fit für einen bestimmten Zeitraum ausgesetzt werden.

7. Die Verlegung der Trainingsräume innerhalb eines Umkreises von 10km bleibt der Real Fit vorbehalten.

8. Verstösst der Kunde gegen die Hausordnung, welche Bestandteil dieses vorliegenden Vertrages ist, so ist Real Fit berechtigt, dem Kunden den Zutritt zu seinen Einrichtungen zu verwehren. In diesem Fall hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung seines Benutzungsentgelts.

9. Für alle durch den Kunden mutwillige verursachte Beschädigungen haftet derselbe.

10. Diebstahl wird mit dem sofortigen Entzug der Benutzungsrechte bestraft. Das Diebesgut wird vom Verursacher bezahlt oder zurückgebracht.

11. Real Fit haftet nicht für Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl von Wertgegenständen und mitgebrachter Kleidung des Kunden.

12. Der Kunde bestätigt hiermit die Kenntnisnahme der Hausordnung.

13. Die oberste Aufsicht unterliegt dem Geschäftsführer und dem Inhaber.

14. Nur markierte Parkplätze dürfen um das Gebäude benützt werden. Falsch parkierte Autos werden auf Kosten des Verursachers abgeschleppt.

15. Die Benützung ist ausschliesslich den Mitgliedern vorbehalten. Über die Zulassung entscheidet ausschliesslich Real Fit.

16. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen vor Ablauf des Vertragsendes. Die bezahlten Jahresbeiträge werden bei vorzeitiger Kündigung nicht zurück erstattet. Wenn nicht schriftlich, Eingeschrieben  fristgerecht gekündigt wird, verlängert sich dieser Vertrag stillschweigend jeweils um die abgeschlossene Vertragsdauer.

17. Mündliche Kündigungen werden nicht akzeptiert, sie muss zwingend schriftlich erfolgen (Einschreiben).

18. Auf dem Areal dürfen keine weiteren Räume betreten werden. Zuwiderhandlung wird mit dem Ausschluss bestraft.

19. Alle Beiträge beinhalten die derzeit gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Real Fit behält sich Preisänderungen vor.

20. Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt der Gerichtsstand Münchwilen.

21. Wer seine persönliche Karte jemandem ausleiht oder weitergibt ohne zu melden, oder Personen ohne Berechtigung ausserhalb der betreuten Zeiten ins Fitness-Studio mitbringt wird mit CHF 1000.00 Konventionalstrafe gebüsst.

22. Der Kunde darf zu Sicherheitszwecken mit Videoüberwachung gefilmt werden, die Aufnahmen werden nach einer von der Kamera-Software festgelegten Zeit überschrieben und somit gelöscht.

23. Der/Die Kunde/in erklärt sich damit einverstanden, dass zur Gewährleistung der visuellen Zutrittskontrolle ein Foto von ihr/ihm erstellt  wird.

24. In den Fitnessräumen darf kein selber mitgebrachtes Essen verspeist werden.

25. Während dem Training ist immer ein Handtuch zu benützen.

26. Personal-Trainings dürfen nur von geschulten Mitarbeitern von Real-Fit, angeboten und durchgeführt werden. Ausnahmen sind von der Geschäftsleitung autorisierten Personen mit der entsprechenden Ausbildung.

27. Weiter erhält der Kunde bei Vertragsabschluss eine Mitgliedskarte  die für die  Benützung Trainingseinrichtungen  während der Vertraglich vereinbarten Zeiten gilt. Die Mitgliedskarte ist eine persönliche Zutrittsberechtigung und darf nicht ausgeliehen werden. Ein Verlust ist umgehend zu melden. Allfällige Kosten durch Verlust gehen zu Lasten des Kunden. Der Ersatz der Mitgliedskarte wird  mit 20.00 CHF verrechnet.                   

Betreute zeiten

NEU!!!

Montag bis Freitag

durchgehend

von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

 Samstag

08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

 


kinderhort

Montag bis Freitag 

08:45 - 11:15 Uhr


ÖFFNUNGSZEITEN

 

365 Tage

 

05:00 bis 23:45 Uhr